Die Ziele der Stiftung

BÜRGERSCHAFTLICHE MITVERANTWORTUNG – Initiativen für die Stadt

Die Stiftung Zukunft Berlin ist ein unabhängiges Forum für bürgerschaftliche Mitverantwortung. Uns geht es um die Zukunft Berlins. Wichtige Entscheidungen für die Stadt wollen wir nicht allein der Politik überlassen.

Bürgerinnen und Bürger Berlins treiben mit der Stiftung Themen voran. Sie bringen ihre Erfahrungen, Netzwerke und Ideen im Vorfeld von politischen Entscheidungen und gegenüber der Öffentlichkeit ein. Ohne die Verantwortung der Politik in Frage zu stellen, wollen sie ihre eigenen Beiträge zur Zukunft Berlins leisten.

 

Arbeitsweise

 
In der Stiftung Zukunft Berlin arbeiten mehr als
300 Berlinerinnen und Berliner in Gruppen mit jeweils fünf bis 15 ehrenamtlichen Mitgliedern. Aus ihrer Mitte gibt es jeweils einen Verantwortlichen für das Vorankommen der jeweiligen Initiative. Sie werden durch die Mitarbeiterinnen der Stiftung organisatorisch unterstützt.

Die Stiftung bringt Bürgerinnen und Bürger mit Politik und Entscheidern zusammen, bietet Veranstaltungen zum Meinungsaustausch, Plattformen für Positionen.

Die Stiftung Zukunft Berlin ist eine gemeinnützige Stiftung, die operativ tätig ist.

Einen aktuellen Überblick über unsere Arbeitsthemen – was wir bereits erreicht haben und was wir uns vornehmen – finden Sie in unseren Berichten und unserer aktuellen Broschüre.