Porträtfoto von Karin Kohler, stellvertretende Vorsitzende des Vorstands der Stiftung Zukunft Berlin © Yehuda Swed/www.seesaw-foto.com
Karin Kohler

Berlin hat die Chance, auch für Stiftungen der wichtigste Ort im Land zu werden.

Karin Kohler

Porträtfoto von Markus Schächter, Stiftungsratsvorsitzender der Stiftung Zukunft Berlin © @ ZDF
Markus Schächter

Europa braucht spätestens jetzt das „Europa von unten“, das Europa der Bürger, aber auch der Städte und Regionen. Wir arbeiten für beides mit unserem neuen Ansatz „Berlin für Europa“.

Markus Schächter

Stadt der Freiheit und des Respekts

Berlin ist eine weltoffene, einladende, tolerante Stadt. Die Stadt, um eigenen Freiheit zu erfahren und zu leben. Die Stadt des Respekts und der Solidarität gegenüber anderen: die Stadt der Freiheit miteinander.

Stadt der Kunst, Kultur und Wissenschaft

Mehr als andere Städte lebt Berlin von der Substanz und der Anziehungskraft seiner Kultur, seiner urbanen Qualität. Daraus ergibt sich die Herausforderung, Kultur als die wesentliche Triebkraft der städtischen Zukunft zu behandeln und daraus Strategien für die Alltagspolitik zu entwickeln.

Stadt mit dem besten Management

Berlin hat als Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland eine besondere Verantwortung. Diese Aufgabe auszugestalten, ist Auszeichnung und Herausforderung zugleich. Von besonderer Bedeutung für die Hauptstadtregion ist die Zusammenarbeit zwischen Berlin und Brandenburg. Es gilt, die Stärken und die Vielfalt der Region zum beiderseitigen Vorteil zu nutzen. Nur gemeinsam und in enger Kooperation können beide Länder ihre Potentiale entfalten.

Stadt der Bürgerinnen und Bürger

Städte gehören ihren Bürgern. Sie leben von Menschen, die sich engagieren und Mitverantwortung übernehmen. Berlin braucht eine aktive und selbstbewusste Bürgerschaft, die Anstöße für die politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung gibt.

Stadt mit Verantwortung

Europa wird sich in dieser Zeit der Krise neu entwickeln. Die gemeinsame Union muss in Zukunft stärker auch „von unten“, von den Bürgern, aber auch von den Städten und Regionen her mit Leben erfüllt werden. Berlin hat gute Voraussetzungen, sich zu Beidem für Europa zu profilieren.